Performance 15min, 25. Oktober 2019 Kontor80 Leipzig

Ich schlage wiederholt mit einem Eisenrohr in die Luft, es ertönt ein leises Flirren. Ich beginne zu schwitzen, atme schwer. Nach ca. 12 Minuten völliger Verausgabung stecke ich mir die Stange in die Hose und setze eine im Mund versteckte Murmel auf den Absatz, Spuckefäden. Für ein paar Minuten halte ich inne, bis ich die Murmel und die Stange mit einem Getöse fallen lasse.

Photos ©svenweber.de